cultchoc

Kassel ist keine Schönheit. Alle wissen das und tun doch immer so, als wäre es besonders lustig und auch mutig, Kassel-Neulingen die Stadt so vorzustellen. Kassels Charme, so läuft wohl das...

Ich bin ja von einem Sender beauftragt, diesen Film über die d14 zu machen. Und weil mich der Film in verschiedene Länder gebracht hat, musste ich vorher immer einen zweistündigen Sicherheitscheck bei...

Marta Minujin baut ja für den Documenta-Standort Kassel ein Parthenon aus 100.000 verbotenen Büchern. Sie hat schon auf der Buchmesse in Frankfurt dafür geworben, im Oktober war sie auch in Kassel,...

Dass ich in Buenos Aires ausgerechnet ein Zimmer mit Blick auf einen Friedhof bekam, ließ sich vielleicht bei dem ausgewählten Hotel nicht vermeiden, weil wohl alle Zimmer mehr oder weniger darauf...

You are so strong! You are a warrior! Marta Minujin hat das eben zu mir gesagt. Zwei Stunden 17 Minuten war ich heute nachmittag  bei ihr im Studio in San Telmo....

Der erste Eindruck war ein guter. Buenos Aires riecht gut. Es ist hell und wunderbar warm. Dazu weht eine leichte Brise. Ja ja, ehrlich, alles ganz entspannt hier und schön. Bis...

Nun also auch noch Argentinien. Dieses Jahr wird wohl ein Reisejahr. Nach Pristina und Beyrouth sitze ich nun hier in dem altehrwürdigen Teesalon La Biela, über dem dieser Adler schweift. Wer...

Wenn man unterwegs ist, vor allem außerhalb Deutschlands, dann trifft man inmer wieder auf Leute, die das Essen so verherrlichen und ganz viel davon mit nach Hause nehmen wollen, weil sie...

Exarchia ist cool. Eine einzige Galerie. Für jeden, für alle, für eine kurze Zeit nur. Aber gerade das ist so cool.  Sie benutzen Graffiti wie eine Zeitung, meinte Marina Fokidis mal....

Auf dem Weg zur Akropolis waren heute nachmittag eine ganze Menge ausgelassener Frauen unterwegs. In kleinen Grüppchen wie bei solchen Junggesellinnenabschieden. Aber für Junggesellinnen waren die Frauen zu alt, die sich...