Samstag, 20.05 Uhr in hr2 Kultur. Geschichten über die Bayreuther Festspiele 2017

 

Entschuldigung, aber ich muss mal Werbung machen: mit dem kleinen Audio da, das ich heute „komponiert“ habe. Denn es gibt einen ganz besonderen Anlass. Jetzt am Samstag machen mein Kollege Martin und ich nämlich eine große Bayreuth-Sause im Hörfunk, in hr2 Kultur. Drei geschlagene Stunden berichten wir über die Bayreuther Festspiele 2017, quatschen über Inszenierungen, hören Musik und stellen Euch tolle Sängerinnen und Sänger vor. Ich habe im Sommer eine Reihe von Interviews geführt, die einen schönen Einblick in diesen speziellen Bayreuther Kosmos geben. Martin und ich haben uns dann den Castorf-„Ring“ angesehen, den wir beide ziemlich toll finden. Martin war an seinem freien Tag noch in einem Lindenbaummuseum. Krass, oder? Solche Sachen macht man nur in Bayreuth.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: